Zum Inhalt springen

Trilogie Persönlichkeit

woman sitting while showing heart sign hands

Mensch in den Mittelpunkt

Ich möchte in der aktuellen Zeit, bei der es schwierig geworden ist im Außen Orientierung zu finden, etwas dazu beitragen, Orientierung und Stärke in sich zu finden, zu entdecken und zu erschaffen.

Für alle mög­li­chen Din­ge im Leben sind Schu­lun­gen und Prü­fun­gen vor­ge­schrie­ben, nur für das Wich­tigs­te, den Umgang mit sich selbst als Mensch gibt es das nicht.

Anläss­lich mei­nes bevor­ste­hen­den 3 jäh­ri­gen Jubi­lä­ums am 01.09. bie­te ich des­halb zum Jubi­lä­ums­son­der­preis die­se drei­tei­li­ge Kurz­se­mi­nar­rei­he an.

Mir ist wich­tig, dass mei­ne Kun­den zusätz­lich zu Semi­nar­in­hal­ten oder zum Coa­ching Erkennt­nis­se erlan­gen, wie die mensch­li­chen Funk­ti­ons­wei­sen sind und wie sie die­se auf Ihre eige­ne Art nutzen.

Die Kurz­se­mi­nar­rei­he bie­tet die­se Erkennt­nis­se in kom­pak­ter Form an, so zu sagen ein Grund­kurs zur mensch­li­chen Funk­ti­ons­wei­se und zur Selbstbestimmtheit.

Es wird durch ein­fach ver­ständ­li­che Model­le und Metho­den sehr klar wer­den, war­um es so wich­tig und loh­nend für Jeden ist, sich mit der eige­nen Per­sön­lich­keit zu beschäf­ti­gen und wo Ansatz­punk­te und Wege dazu sind.

Die ver­mit­tel­ten Erkennt­nis­se, der gemein­sa­me Aus­tausch und die Nach­be­rei­tung des Ein­zel­nen füh­ren die Teil­neh­mer pri­vat und/oder beruf­lich wei­ter zu sich, zu mehr Eigen­stän­dig­keit, zu Ihrer inne­ren Ener­gie und wei­ter auf Ihren authen­ti­schen Weg.

Die Trilogie zur Persönlichkeit

I. Ein­fluss und Gegen­kraft der Ver­gan­gen­heit — Di. 16. August 2022 (Gehirn­ent­ste­hung, Erfah­run­gen, Per­so­nen, Aus­wir­kun­gen im Jetzt)

Über 95% der täg­li­chen Ent­schei­dun­gen trifft der Mensch unter­be­wusst. Der Gehirn­be­reich der für die­se Auto­ma­tis­men zustän­dig ist, ist stark von der Ver­gan­gen­heit geprägt. Möch­ten Sie Ihr Leben wei­ter­hin von der Ver­gan­gen­heit, viel­leicht sogar von Erfah­run­gen oder Per­so­nen aus der Kind­heit steu­ern las­sen? Es gibt Wege und Model­le bewusst Ein­fluss auf die eige­ne zukünf­ti­ge Aus­rich­tung zu nehmen.

II. Inne­re Stär­ke – sich selbst aus sich her­aus geben, was man benö­tigt — Di. 23. August 2022 (Sta­te, Hal­tung, Mind­set, Ener­gie, Gefühl)

Ich hat­te so vie­le AHA Effek­te was Tol­les in uns Men­schen steckt. Gleich­zei­tig kam auch die Ein­sicht, dass uns die­se mensch­li­chen Basis­funk­tio­nen nicht ver­mit­telt wer­den. Als Mas­ter kom­men wei­te­re neue Per­spek­ti­ven hin­zu: Man braucht kein Pro­blem oder uner­reich­ba­re Zie­le, um Metho­den anzu­wen­den, durch die man als Per­sön­lich­keit wächst. Im Gegen­teil, gera­de wenn man mit­ten im Leben steht, brin­gen die­se Metho­den einen so viel wei­ter. Die kör­per­ei­ge­nen Beloh­nungs­stof­fe sind stär­ker als Alles was von Außen auf­ge­nom­men wer­den kann. Wir kön­nen ler­nen unse­re Hal­tung, Gedan­ken, Gefüh­le und Ener­gie zu beein­flus­sen, anstatt die­se auto­ma­tisch, ver­gan­gen­heits­be­zo­gen und zufäl­lig wir­ken zu lassen.

III. Eige­ne Lebens­zie­le — neu­es Ver­hal­ten und Ziel­er­rei­chung lang­fris­tig umset­zen — Di. 30. August 2022 (Modell Per­sön­lich­keits­ent­wick­lung und lang­fris­ti­ge men­schen­kon­for­me Umsetzung)

Sich auf das aus­zu­rich­ten was ich will, lässt sich ein­fach sagen? Aber was will ich wirk­lich zukünf­tig? Die­ses ein­fach ver­ständ­li­che Modell zur Per­sön­lich­keits­ent­wick­lung und zur Lebens­pla­nung bie­tet einen Weg zu den eige­nen zukünf­ti­gen Lebens­zie­len. Es bie­tet auch Lösungs­stra­te­gien zur Ziel­er­rei­chung. Ein­mal ange­wen­det führt es zu per­sön­li­chen Wachs­tum. Immer wie­der zum Bei­spiel jähr­lich ange­wen­det führt es zur sys­te­ma­ti­schen Lebens­pla­nung zu einem selbst bestimm­ten Leben, in dem Du Alles errei­chen kannst, was Du Dir vor­stel­len kannst. 

Sie wol­len mehr über sich als Mensch erfah­ren und wach­sen?
Dann mel­den Sie sich gern unter Anga­be von
Vor­na­me, Unter­neh­men, Email­adres­se und der Tei­le der Tri­lo­gie bei uns an:



Mit der Anmel­dung stim­men Sie unse­ren AGB zu. Die Bestä­ti­gung der Teil­nah­me erfolgt sepa­rat per Email. Teil­nah­me ist nach Bestä­ti­gung und Zah­lungs­ein­gang mög­lich. Vor der Bestä­ti­gung der Teil­nah­me behal­te ich mir ein kur­zes Vor­ab­te­le­fo­nat vor. Teil­nah­me von Bera­tern, Trai­nern und Coa­ches nur nach Ein­zel­ab­stim­mung und zu sepa­ra­ten Bedin­gun­gen

Rück­erstat­tung bei Absa­ge durch den Teil­neh­mer ist bis eine Woche vor Beginn des Teils mög­lich. Rück­erstat­tung bei Teil­nah­me­ab­sa­ge durch den Ver­an­stal­ter.

Wenn Ihr an einem Teil gern teil­neh­men möch­tet, zeit­lich nicht könnt, sagt Bit­te Bescheid zwecks Warteliste.